Sarevens neuer Herold

Es war ein sonniger Morgen in dem beginnenden Frühling des Jahres. Aaron der reisende Schreiber sah verwundert auf die Stadtkarte Sarevens, dann hoch auf ein Grundstück mit geschwärzten Mauern, abgebrochenen Holzmasten und zertrümmerten Dachziegeln und dann wieder auf die Stadtkarte. Hier war er richtig. Diese Adresse hatte der Setzmeister Ruprecht Langrund in seinem Brief aufgeschrieben. Aaron kramte den Brief noch einmal aus seiner Reisetasche um ganz sicher zu sein. Das von der langen Reise durchweichte Pergament entrollte sich widerwillig und gab seinen Inhalt erneut Preis. Sarevens neuer Herold weiterlesen

Brief – Ortwin von Uhlenbruchs Baron von Siebenhöfen an Terkol Sturmfels

Herr Terkol Sturmfels zu Rentsgard,

in Hinblick auf die Euch zugeschriebenen ehrbar Taten auf Amaris und derenthalben erworbener dortiger Titel, wende ich – Ortwin von Uhlenbruch, Baron von und zu Siebenhöfen, Stattvater des Konvent Trum, Patron der heiligen Gutramskirche Hilarii usw.usw. – mich höchstselbst mit vollem Respekte Eurer Person und Eures Hauses ob Eurer Expertise und tätlich Rat an Euch. Brief – Ortwin von Uhlenbruchs Baron von Siebenhöfen an Terkol Sturmfels weiterlesen

Aufruf – Siebenhöfen geht auf Expedition

Ja, werte Leser, Ihr lest richtig!
Am gestrigen Tage hieß ein Bote des Siebenhöfener Herrn in der Schreibstube einen Aufruf aufzusetzen und Kunde zu geben. Doch lest selbst:

———-
Unlängst erreichte mit den Koggen der Händler den Rat Kunde aus einem fernen Land, Amaris geheißen. Von Orken ist darin die Rede, deren übles Tun die Bürger bedroht und den Handel dort zum Erliegen bringt. Zum Schutz der Interessen Trums in Übersee soll eine Expedition entsandt werden, die Gegebenheiten dort zu erkunden und die gerechten Interessen unseres herrlichen Inselreiches zu vertreten. Aufruf – Siebenhöfen geht auf Expedition weiterlesen

Larp, Larper, Trum