Alle Beiträge von Bjoern

Das Ende der Rosen

Es war eine angespannte Stimmung im großen Saal. Der Fürst Tilmann Göttel sah über die Reihen der besorgt dreinschauenden Würdenträger. Wie sie dort saßen und es nicht wussten. Da waren drei Priore der Sonnenkirche für die eine Welt zusammenzubrechen schien, da waren Abgesandte der Baronie Rosengarten, einige Gebildete aus den Büchereien, Mönche aus Klöstern und gar zwei geladene Gäste der Ceridenkirche.

Das Ende der Rosen weiterlesen

Trum Larp Weihnachtsfeier 2023

02.12.2023 Trum Weihnachtsfeier -OT
Ort: Wehrener Str. 38 32805 Horn- Bad Meinberg

Hallo liebe Trum Larper
wie (fast) in jedem Jahr wollen wir uns auch dieses Jahr treffen um in gemütlicher Runde das LARP Jahr ausklingen zu lassen, erlebte Geschichten zu erzählen und einen Kuchen oder Kekse zu verputzen.
Gern könnt Ihr (wie immer) Freunde, Familie oder neugierige Leute mitbringen aber bitte vorher anmelden.

Email: anmeldung@trumlarp.de
Forum: Link ins Trum Forum

Trum Larp Weihnachtsfeier 2023 weiterlesen

Die Taverne “Zum letzten Schlock”

Die Sonne stand noch über dem nahen Wald als der Wanderer seine Schritte über die ausgetretene Schwelle der Tavernentür lenkte.
Drinnen saßen allerlei Gestalten. Händler die ihre Wahre eher unter dem Tisch verkauften, Söldnervolk in zerschlissenen oder zerbeulten Klamotten, Bettler, Hässliche und Betrunkene oder Glücksspieler…
Hier konnte man sich zuhause fühlen.

Die Taverne “Zum letzten Schlock” weiterlesen

Diebe und Helden

Sehr geschätzte Leserschaft

heute möchte ich eines berichten was mir höchst selbst widerfahren. Und zwar vor nur wenigen Tagen als ich mit der Stolz des Westens , einem doch arg heruntergekommenen Frachtsegler eines Ortsansässigen Händlers, wieder in Gergonsmund ankam und von Bord gehen wollte.
Vor mir plagte sich ein altes Weib das die ganze Überfahrt nur geredet hatte mit Ihrer Tasche und einem recht schweren Fässchen ab. Niemand wollte dem alten Tratschweibe helfen und so schnürten wir Bündel und Beutel rechst langsam.

Diebe und Helden weiterlesen