Alle Beiträge von Anja

Brief an Freiherr Hieronymus Beck

Brief an Hieronymus Beck, Freiherr von Großenbrück

Werter Freiherr Beck,

Ich möchte mich noch einmal für eure Einladung zu den Feierlichkeiten im Kupferkrug bedanken. Der Zwischenfall mit den Söldnern der Grünen Feste war, wie ich denke, für uns beide unangenehm, für mich als Gast wie als Ratsinspektor-Anwärter ebenso wie für euch als Gastgeber der Festlichkeit. Brief an Freiherr Hieronymus Beck weiterlesen

Brief an Ratsinspektor Ulfried Wieden von Furtenau

Werter Herr Ratsinspektor Wieden von Furtenau

Mein Name ist Kièlo von Akede. Seit einigen Wochen, fast schon einigen Monaten, bin ich nun auf der Suche nach euch, doch das Schicksal meint es nicht gut mit mir. Anscheinend verpasse ich euch immer um Haaresbreite, manchmal seid ihr nur wenige Stunden vor meiner Ankunft weiter gereist. Der Grund für meine Suche nach Euch ist der, dass ich in Eure Dienste treten möchte, als Anwärter auf einen Posten als Ratsinspektor. Brief an Ratsinspektor Ulfried Wieden von Furtenau weiterlesen

Der Verfall von Lady Antonia trifft nicht nur Durskalde II

Oder: Die Schlange erhebt ihr hässlich’ Haupt

Doch nicht nur politisch und intrigant geht es zu in der Taverne zu Amuria, auch das Niveau ist schon unter den Keller gesunken. Während des letzten Zusammentreffens einer bunten Volksschar, zu der auch der menschenfressende Ork gehörte, fielen mehrfach solche Sätze wie „komm her, du gehörst jetzt mir“ „ich hatte nur Hunger, aber der war ja auch lecker“ „für einen Mann tut sie alles“ oder „der hatte so einen langen Schwanz“. Zwar soll es sich bei der letzten Aussage um mannshohe Ratten gehandelt haben, aber das kann ja jeder behaupten. Der Verfall von Lady Antonia trifft nicht nur Durskalde II weiterlesen