Mittelalterbasar Bokenrode 20-21.08.16

Ein kleiner aber feiner Markt tat sich zwischen den historischen Gebäuden auf, die eine perfekte Kulisse lieferten sowohl für außergewöhnliche Grill Konstruktionen als auch für eine, wie ich fand, sehr gute Schaukampfgruppe.
Das einzige Problem waren die nicht ausreichend vorhandenen Parkplätze, aber da sind wir einfach ein paar Meter weiter gelaufen. Ich würde sagen, der Besuch hat sich gelohnt. immerhin sind gleich drei Schnallen und ein Kräuterkörbchen in meinen Besitz gewandert

Larp, Larper, Trum